Die Gutachten zum Unibad Bremen und Ergebnisse der Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung des Horner Bades

Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung des Horner Bades – eine Farce!

Auf der Sitzung des Horner Beirats am 16. August 2018 zur Vorstellung des Bauantrages für das Horner Bad wurde die vorbildliche Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung des Horner Bades gelobt. Zu den Ergebnissen der Bürgerbeteiligung zum Horner Bad finden Sie hier fünf zentrale Dokumente, die überdeutlich machen, dass so gut wie keine der zentralen Forderungen der Bürger wirklich berücksichtigt wurden: weder ein Solebad noch eine Attraktion wie Sprungturm oder Wellenbad wurden umgesetzt, die bisherigen 50m-Bahnen bleiben ebenso wenig in bisherigem Umfang erhalten wie Schwimmfläche und Liegewiese, eine Ausweitung Öffnungszeiten oder wärmeres Wasser im Freibadbecken sind nicht in Sicht – alles Kernforderungen aus dem Beteiligungsverfahren. (Bezeichnenderweise wurden die untenstehenden Dokumente vor der Beirats-Sitzung aus dem Netz genommen, wir machen sie hiermit wieder zugänglich: )

Ergebnisse der Online-Befragung (2015)

Ergebnisse der Online- und Postkartenbefragung (2015)

Protokoll Tag des Votums (26. September 2015)

Ergebnispräsentation und Planungsfeedback (13. September 2016)

Protokoll Planungsfeedback (13. September 2016)

35 Millionen? 30 Millionen? 18 Millionen?
 10 Millionen? oder 6 Millionen?

Woher kommen diese Zahlen und was bedeuteten sie? Wie hoch ist der Sanierungsbedarf und lohnt sich eine Sanierung? Sind die erstellten Gutachten fair und unabhängig erstellt worden? Damit Sie sich selbst einen Eindruck verschaffen können, haben wir an dieser Stelle die Kostenannahme der Universität Bremen und die erstellten Gutachten der Firmen “Ingenieurberatung Bröggelhoff” und “Planungsbüro Rohling AG” zur Verfügung gestellt. Des weiteren finden Sie die Stellungnahmen des Landesschwimmverband Bremen e.V., des Deutschen Schwimm-Verband e.V. und des Planungsbüro Rohling AG zu den jeweiligen Gutachten.

Universität Bremen

Planungsbüro Rohling AG (Das Gutachten)

Landesschwimmverband Bremen e.V.

Deutscher Schwimm–Verband e.V.

Initiative Pro Unibad